Überspringen zu Hauptinhalt

Trauerfeier für Klaus Helms



Am 09. Oktober findet in der Dankeskirche in Holtenau die Trauerfeier für unseren im April verstorbenen Freund Klaus Helms statt. Wegen der aktuellen Corona-Regeln dürfen sich in der Kirche während der Feier nur 50 Personen aufhalten. Es wird also nur eine kleine Abordnung der Knurrhähne dabei sein können. Trotzdem wäre es schön, wenn so viele Sänger wie möglich kämen, denn wir wollen im Anschluß vor der Kirche das „Rolling Home“ für Klaus singen.

An den Anfang scrollen